mit Flug ab Paderborn

Erleben Sie das neue Trendziel Italiens. Nicht nur die typischen Trulli-Häuser und viele Natur- und Kulturschönheiten laden zu einem Besuch am Absatz des italienischen Stiefels ein. An den schönen Stränden der zum Ionischen Meer gelegenen Küste kann man auch prima entspannen und typisches Flair entdecken. Und das zur besten Reisezeit.

Klima

ca. 27°C Lufttemperatur

Leistungen

  • Exklusiver Charterflug ab dem Flughafen Paderborn-Lippstadt nach Brindisi und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen mit gebuchter Verpflegungsleistung in den ausgeschriebenen Hotels
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • DER SCHMIDT Reisebegleitung im Zielgebiet
  • Begrüßungsempfang vor Ort
  • Ausflugsprogramm zubuchbar
  • Parken während der Reise am Flughafen Paderborn-Lippstadt

Das gönn´ich mir

  • Ausflugspaket € 155,- (Alberobello, Grotte di Castellana und Locorotondo, Ostuni und Cisternino, Lecce und Otranto)
  • Castel del Monte, Trani und Bari € 60,-

Zusatzleistungen zubuchbar:

  • Sitzplatzreservierung

Bitte bereits bei Buchung mit angeben!

Anreise

Im exklusiven DER SCHMIDT Charterflug geht es entspannt vom Flughafen Paderborn-Lippstadt nach Brindisi. Schon an Bord sind unsere Mitarbeiter für Sie da, um „Urlaub mit Herz“ ab der ersten Minute zu bieten. Nach Ankunft erfolgt der Transfer in Ihr Hotel. Wir haben jedes Hotel persönlich getestet.

Zur freien Verfügung

Nach dem Frühstück informieren wir Sie bei einem Begrüßungstreff über den Verlauf der weiteren Tage. Sonst steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie das warme Klima an den Stränden der Region, wo auch die Italiener selbst gern Urlaub machen. Das Meer ist angenehm warm und bei Lufttemperaturen von ca. 27°C Lufttemperatur kann man prima entspannen.

Alberobello, Grotte di Castellana und Locorotondo (Ausflugspaket)

Im Rahmen des Ausflugspaketes steht heute der erste ganztägige Ausflug auf dem Programm. Sie besuchen die Tropfsteinhöhle Castellana und entdecken die Wunderwelt aus Stalagmiten und Stalaktiten. Zu Fuß wandern Sie durch diese beeindruckende, unterirdische Höhlenwelt. Weiter geht es nach Alberobello, wo Sie die berühmten „Trulli“ besichtigen. Diese einzigartigen runden Hirten- und Bauernhäuser bilden ein bemerkenswertes Stadtbild. Als nächstes steht Locorotondo, der „runde Ort“, auf dem Programm. Der Ort besticht durch seine eng aneinander gebauten weißen Häuser, die sich in Kreisen um die Altstadt ziehen.

Ostuni und Cisternino (Ausflugspaket)

Auf diesem Ganztagesausflug besuchen Sie heute die „weiße Stadt Apuliens“ – Ostuni. Hier werden Sie von einem pittoresken Labyrinth aus Gassen und Stiegen empfangen. Der Ausblick auf die Olivenhaine und das Mittelmeer sind einzigartig. Im Anschluss geht es weiter nach Cisternino. Das Dorf zählt zu den schönsten Italiens und ist bekannt geworden durch die charakteristischen „Trulli“.

Otranto und Lecce (Ausflugspaket)

Ein Besuch Otrantos gleicht einem Eintauchen in die Geschichte der Mittelmeerregion. Die Terrassengärten bezeichneten die Türken nicht umsonst als Eden. Weiter geht es nach Lecce, der Perle des apulischen Barocks. Beispiele hierfür sind die Kirche Santa Croce und der Dom. Im „Florenz des Südens“ faszinieren die Piazza Oronzo und die Überreste des römischen Amphitheaters.

Castel del Monte, Trani und Bari (fakultativ)

Heute unternehmen Sie eine Fahrt zum großartigsten Stauferschloss Italiens, dem Castel del Monte. Schon von weitem sichtbar thront die imposante Steinkrone Apuliens auf einem Hügel (Eintritt inkl). Weiterfahrt nach Trani und Besichtigung der Burg von Trani, die ebenfalls vom Stauferkönig Friedrich II. errichtet wurde. Ein Besuch in Apulien wäre nicht komplett ohne die Hauptstadt der Region, Bari, gesehen zu haben. Die Einwohner sind stolz auf ihre Stadt, die von Kunst und Geschichte, modernem Unternehmergeist und altverwurzelter Kultur durchdrungen ist. Sehenswert sind u.a. die Basilica S. Nicola, der Dom und das Kastell von Roger II.

Zur freien Verfügung

Entspannen Sie in Ihrem Hotel oder unternehmen Sie etwas auf eigene Faust. Ihr Reiseleiter ist Ihnen gern behilflich, wenn es um organisatorische Fragen geht. Ein Tipp: In den urigen Städten gibt es viele authentische Trattorias, wo man bei einem Glas Wein und frischer Pasta italienisches Treiben beobachten kann.

Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von dieser wunderschönen Insel. Nach dem Transfer zum Flughafen Brindisi erfolgt der Rückflug im exklusiven DER SCHMIDT Charterflug zum Flughafen Paderborn-Lippstadt.

Apulien ist ein echter Geheimtipp. Hier machen selbst die Italiener Urlaub. Neben unberührter Natur gibt es viel zu entdecken. Und die vielen Strände lassen keine Wünsche offen. In den Orten pulsiert noch das typische, italienische Leben.
Steffen Schulz, Abteilungsleitung Produktmanagement Flugreisen

Hotels